Startseite
Begrüßung
die Pfarrei von A-Z
Gottesdienstordnung
Wichtiges in Kürze
Rund um die Kirche
Rund ums Pfarrhaus
Die "Hauptamtlichen"
Gruppen und Gremien
Termine
Aktuelles
Auf ein Wort ...
Fotos und Berichte
Kontakt / Impressum
Links
Gästebuch
... das Wetter


Beichtgelegenheit
- Lasst euch mit Gott versöhnen! -

Neben den Bußandachten, die regelmäßig vor Weihnachten, Ostern und Allerheiligen stattfinden und die eine gute Möglichkeit zum Rückblick und zur Gewissenserforschung bieten, hält die Kirche nach wie vor an der sakramentalen Sündenvergebung durch den Dienst der Priester und nach dem Bekenntnis des Beichtenden fest. Häufig geschieht dies heute im Beichtgespräch und nicht mehr nur in der gegliederten Beichte nach einem Bußspiegel.

Beicht- und Beichtgesprächsgelegenheit ist regelmäßig einmal im Monat vor der Vorabendmesse am Samstagabend (17.15 Uhr) nach Vereinbarung.

Der Beichtraum, in dem sich sowohl ein Stuhl, als auch eine Kniebank befinden, ist im linken hinteren Teil der Pfarrkirche und bietet die Möglichkeit zum offenen Beichtgespräch oder zur anonymen Beichte. Bei geöffneter Tür bitte einfach eintreten!

Selbstverständlich besteht jederzeit die Möglichkeit zur telefonischen Vereinbarung eines Beichttermins mit Kaplan Adams (Tel: 41387).

 

Beichtgelegenheiten und Bußandachten vor großen Festen
finden Sie jeweils in der Gottesdienstordnung.

In Saarlouis, St. Ludwig, ist (außer an Feiertagen) zu folgenden Zeiten die Möglichkeit zur Beichte gegeben:
Freitags:   09:30 – 11:30 Uhr und 16:00 – 17:30 Uhr
Samstags: 10:30 – 11:30 Uhr

 

Zurück