Startseite
Begrüßung
die Pfarrei von A-Z
Aktuelles
Gottesdienstordnung
Wichtiges in Kürze
Rund um die Kirche
Rund ums Pfarrhaus
Die "Hauptamtlichen"
Gruppen und Gremien
Termine
Auf ein Wort ...
Fotos und Berichte
Kontakt / Impressum
Verweise
Gästebuch
... das Wetter

 

 

Pinnwand - Aktuelle Informationen aus unserer Pfarrgemeinde

Hinweis: Veröffentlichungen auf dieser Internetseite können dem Webmaster jederzeit zugestellt werden, der sie dann umgehend übernimmt.

Redaktionsschluss für den nächsten Pfarrbrief (Nr. 10/2019 - 30.11.2019.-19.01.2020):
Montag, 11. November 2019

Hauskommunion
Die Hauskommunion wird von den Kommunionspendern persönlich vereinbart. Sie wird in den ersten 14 Tagen  des Monats erfolgen.

Besuch zur Hauskommunion
Wenn Sie wegen Krankheit oder altersbedingter Beschwerden einige Zeit oder überhaupt nicht mehr in der Lage sind an einer heiligen Messe teilzunehmen, haben Sie die Möglichkeit das Sakrament der Eucharistie dennoch zu empfangen. Unsere Priester, unser Diakon und unsere Gemeindereferentin oder ein vom Bischof beauftragter Kommunionhelfer bringen Ihnen die Kommunion.
Ein Kranker, der zu Hause die heilige Kommunion empfängt, soll spüren, dass er zur Glaubensgemeinschaft dazugehört. Es wäre schön, wenn der Tisch mit einem weißen Tuch und mit Kerzen, Kreuz und Blumen geschmückt würde. Teilnehmende Angehörige und Mitbewohner sind herzlich zur Mitfeier eingeladen.
Einmal im Monat bieten wir die Hauskommunion an, bitte melden Sie sich vorab in unserem Zentralbüro an. Wir nehmen Sie in unsere Liste auf. Sie werden telefonisch über den Besuchstermin informier.

Wadgassen
Seniorenstube An jedem ersten Dienstag eines Monats um 15:00 Uhr im Pfarrheim Wadgassen
Messdienerstunde
dienstags
Anna-Lena Franz: 01739954360
14-täglich, 16:30 - 18:00 Uhr Salvatore Daniele und Victoria Franz
Gebetskreis: montags, monatlich, Datum und Uhrzeit laut Aushang Kirche,
im Andachtsraum in der Kirche ("Alte Sakristei'")
Rosenkranzgebet dienstags
donnerstags
18:00 Uhr in der Pfarrkirche Maria Heimsuchung,
17:30 Uhr in der Marienkapelle Glockenberg
Kirchenchorprobe:
Kath. öffentliche Bücherei:
 
Ausleihe montags, 16:30 - 19:00 Uhr im Pfarrhaus,
Tel. zu den Öffnungszeiten: 40 91 87.
 

Caritasausschuss - Krankenhausbesuchsdienst
Unsere Kranken werden in den Krankenhäusern und Alten- und Pflegeheimen wie folgt besucht:
Alten- und Pflegeheim St. Hildegard:
von Frau Elfriede Decker, Frau Wilma Rothmann und Frau Hildegard Tascher (Wadgassen)
von Frau Helma Schmitt und Frau Gertrud Seilner (Hostenbach)
DRK Gästehaus Schaffhausen:
von Frau Ursula Meyer (Werbeln / Schaffhausen)
das Pflegeheim in Bous:
von Frau Wilma Rothmann (Wadgassen)
 

ABSCHIED UND DANK
Liebe Pfarrangehörige,
nach genau 25 Jahren geht meine Zeit als Kirchenmusiker der Pfarreiengemeinschaft zu Ende. Ab dem 1. Oktober trete ich in der Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg-Köllerbach eine kirchenmusikalische Schwerpunktstelle an. Ich hätte nie gedacht, dass ich nach so vielen erfüllten und erfolgreichen Jahren noch einmal die Stelle wechseln würde, und ich darf Ihnen versichern, es war wirklich keine leichte Entscheidung.
Wer mich kennt, weiß, dass es nie meine Art war, große Reden zu halten, oder gar die regionalen Zeitungen regelmäßig mit unzähligen Artikeln zu füllen. Vielmehr war es in den 25 Jahren meines Wirkens stets mein Anliegen, in Liturgie und Konzert zur Ehre Gottes und zur Erbauung der Gläubigen zu musizieren.
„Abschiede sind Tore in neue Welten.“, so hat es Albert Einstein einmal formuliert. Und so werde ich beim Durchschreiten der neuen Tore viele schöne Erinnerungen mitnehmen: Feierliche Gottesdienste und großartige Konzerte in unseren schönen Kirchen, die Erfahrung von Gemeinschaft und Miteinander bei den diversen Chorfahrten und Orgelwanderungen, ebenso die zahlreichen Begegnungen mit wunderbaren Menschen aller Altersgruppen in der Pfarreiengemeinschaft.
Mein besonderer Dank geht an die Sängerinnen und Sänger der Chöre, die sich von Anfang an darauf eingelassen haben, mit mir schöne und gute Musik zu machen. Dies war oft mit konzentrierter und anstrengender Probenarbeit verbunden, die aber immer Spaß gemacht hat, weil wir eins mit der Musik wurden. Danken möchte ich aber auch Gott: für die Erfahrung, so viele Jahre in einer solch lebendigen Pfarrei Kirchenmusik machen zu dürfen.
Der Pfarrgemeinde wünsche ich, dass sie auch in der Zukunft die „Musica Sacra“ als einen wertvollen Schatz begreift und ihn weiterhin pflegt, denn: „Ohne Musik wär´alles nichts.“ (W. A. Mozart)
Ich bin gewiss: Wir bleiben in Verbindung in Gebet und anders. Gott segne und behüte Sie alle.
In großer Dankbarkeit
Ihr Wolfgang Münchow
 

Besuchsdienst der Bewohner unserer Alten- und Pflegeheime
Viele alte Menschen in Seniorenheimen würden sich über einen Kontakt zu Ihrer Pfarrgemeinde freuen, daher bitten wir Sie – Angehörige oder Betroffene - uns den Umzug in ein Alters- bzw. Pflegeheim mitzuteilen, damit unsere Besuchsdienste tätig werden können. Setzen Sie sich hierfür bitte unter 943056 mit den Pfarrsekretärinnen unseres Zentralbüros in Verbindung.
 

Die Kita Maria Heimsuchung Wadgassen sucht immer noch einen Hausmeister - bitte hier klicken
 

Pfarrbriefausträger gesucht
Wir suchen schnellstmöglich für Wadgassen einen Pfarrbriefausträger für folgende Straßen:
Lindenstraße (Endbereich), Provinzialstraße 3-18, Spurker Gässchen, Auf dem Spurk, Zur Alten Ziegelei und Schulstraße bis Haus Mutter Rosa. Wer möchte uns hierbei unterstützen und unsere derzeitige Austrägerin ablösen?
Bei Interesse bitte im Zentralbüro der Pfarreiengemeinschaft melden.
Herzlichen Dank!
 

Die TelefonSeelsorge Saar sucht neue Mitarbeiter:
Mit rund 75 ehrenamtlich Mitarbeitenden werden im Jahr etwa 10.000 Beratungs- und Seelsorgegespräche in der TelefonSeelsorge Saar geführt.
Die Einrichtung wird von den evangelischen Kirchenkreisen an der Saar und dem Bistum Trier getragen. Neben der Möglichkeit, mit uns telefonisch Kontakt in Krisensituationen aufzunehmen, sind wir auch in der Onlineberatung aktiv. Im Sommer 2020 beginnt ein neuer Ausbildungskurs, der über ca. ein Jahr läuft. Dafür suchen wir im Laufe dieses Jahres interessierte Menschen, die nach der Ausbildung mindestens zwei Jahre einen ehrenamtlichen Dienst am Telefon ableisten möchten.
Wir treffen uns während der Ausbildungszeit regelmäßig mittwochs von 18 bis 21 Uhr. Gelegentlich (etwa drei bis vier mal) kommt auch ein Wochenende dazu.
Die Ausbildung erfolgt entweder für das Telefon oder für die Chatarbeit.
Weitere Informationen, auch zu immer wieder stattfindenden Infoabenden, finden Sie auf unserer Homepage: www.telefonseelsorge-saar.de oder Sie erreichen den AB für Bewerbungsanfragen der TelefonSeelsorge Saar unter der Nummer: 0681/96869-22.
 

Nachlese Ehrenamtsfest
Ausführlicher Bericht von Hartmuth Kastner (PDF, hier klicken)

 

Gebetskreise Wadgassen Maria Heimsuchung
"Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen", so heißt es im Matthäus Evangelium (Matth. 18,20)
Beten ist reden mit Gott, wie mit einem Freund.
Auch während der Ferien und natürlich auch danach finden Gebetskreise statt.
Das Rosenkranzgebet immer dienstags um 18:00 Uhr in der Kirche.
Der etwas andere Gebetskreis trifft sich immer montags 14-täglich um 18.30 Uhr im Andachtsraum der Kirche. Die nächsten Termine laut Aushang in der Kirche.
Herzliche Einladung zum Beten und Singen.

 

Ab 1. Oktober 2019 geänderte Regelung für Werktagsmessen
Die heilige Messe auf dem Glockenberg findet wieder freitags statt.
Die Werktagsmessen am 3. und 5. Montag des Monats entfallen.
Die Freitagsmessen in Hostenbach und Differten entfallen.
 

Kerzenverkauf in Wadgassen
Ab sofort können Sie die neue Kerze zum Preis von € 8,50 bei unserer Küsterin in der Sakristei erhalten.
 

 

 

 

 

 

Lebensmittelsammlungen für die Tafel in Wadgassen und Differten
Jeweils am 1. Wochenende eines jeden Monats (02/03.11. - 30.11./01.12. - 04./05.01.2020) werden in den Kirchen Wadgassen und Differten haltbare Lebensmittel gesammelt, die an die Tafel in Saarlouis weitergeleitet werden. Kisten stehen dafür bereit.
Wir danken allen Spendern schon im Voraus ganz herzlich.

Ihr Caritasausschuss

 

Katholische Frauengemeinschaft Maria Heimsuchung Wadgassen
Theaterabende

Bald ist es wieder mal soweit,
gekommen ist die herbstliche Zeit,
denn die Frauen laden herzlich ein
zu den Theaterabende ins Turnerheim.

Zu kommen gibt es einen Grund,
denn lachen ist bekanntlich sehr gesund.
Ob dies Dienstag oder Mittwoch is
eines das ist ganz gewiss

Stimmung wird es sicher geben
und alle einen schönen Abend erleben.

Die Katholische Frauengemeinschaft Wadgassen läd alle Frauen der Gemeinde Wadgassen und Umgebung, zu Ihren alljährlichen Theaterabenden am Dienstag, den 12.11.2019 und Mittwoch, den 13.11.2019 ins Turnerheim Wadgassen, ein.
Beginn der Veranstaltungen ist 19.30 Uhr. (Der Saal wird um 18.00 Uhr geöffnet)
Nach einer Stärkung mit „Wurscht und Weck“ wollen Ihnen unsere Theaterspielerinnen einen vergnüglichen Abend mit einem humorvollen Programm bereiten.
Die Eintrittskarten erhalten Sie für 8€ bei Silvia Gries (43298), Brigitte Peifer (43260) und Elke Morguet (922407) und Maria Luxenburger (49705) und bei allen unseren Ordnerinnen. Bereits gekaufte Karten können acht Tage vor der Veranstaltung bei der gleichen Helferin zurückgegeben werden, bei der die Karten gekauft wurden.
Über einen gut gefüllten Saal würden wir uns sehr freuen.

Frauenmessen
Unsere nächsten Frauenmessen finden wie gewohnt montags am 4. November und am 2. Dezember 2019 um 9 Uhr in unserer Pfarrkirche statt. Hierzu laden wir Sie sehr herzlich ein. Natürlich gibt es anschließend im Pfarrheim ein leckeres Frühstück. Über zahlreiche Besucher würden wir uns sehr freuen.

Einladung zur diesjährigen Adventsfeier
Am zweiten Adventssonntag, dem 8. Dezember 2018, findet ab 15 Uhr unsere Adventsfeier im Pfarrheim Wadgassen statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder ab dem 70. Lebensjahr ein, mit unseren Helferinnen einen gemütlichen und besinnlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu verbringen. Mit beseelten Geschichten und stimmungsvoller Musik bereiten wir Ihnen eine adventliche Zeit. Wie in jedem Jahr hat sich bereits der Nikolaus angemeldet und freut sich über Ihren Besuch. Melden Sie sich bitte bei Maria Luxenburger (49705), Elke Morguet (922407) oder Brigitte Peifer (43260) an.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
 

Pfarrgemeinderat Wadgassen
Die Termine der PGR-Sitzungen werden hier in der Rubrik "Termine" bekanntgegeben. Die Sitzungen sind öffentlich.
 

Termine Erstkommunion 2020
Am 19.04.2020 findet für die Kommunionkinder aus Hostenbach und Differten die Erstkommunionfeier in der Pfarrkirche Hostenbach statt
und am 26.04.2020 die Erstkommunionfeier für die Kinder aus Wadgassen und Schaffhausen in der Pfarrkirche Wadgassen.

 

Zurück