Startseite
Begrüßung
die Pfarrei von A-Z
Gottesdienstordnung
Wichtiges in Kürze
Rund um die Kirche
Rund ums Pfarrhaus
Die "Hauptamtlichen"
Gruppen und Gremien
Termine
Aktuelles
Auf ein Wort ...
Fotos und Berichte
Kontakt / Impressum
Links
Gästebuch
... das Wetter

Kaplan Christian Adams

Christian Adams zum Pfarrer ernannt
Im Sommer diesen Jahres läuft seine Kaplanszeit regulär ab. Bischof Stephan Ackermann beabsichtigt ihn zum 1. September diesen Jahres zum Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Vorderhunsrück zu ernennen. Wohn- und Dienstsitz wird Emmelshausen werden.
Der genaue Einführungstermin wird noch bekannt gegeben.
Die Pfarreiengemeinschaft Wadgassen wünscht ihm für sein neues Wirkungsfeld alles Gute und Gottes Segen.
 

Kirchliches Amtsblatt Dienstag, 1. Januar 2013
Ernennungen
Es wurden ernannt:
Christian   A d a m s ,   Kaplan, Wadgassen, mit Wirkung vom 15. Januar 2013 zum Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg-Köllerbach;

 

Saarbrücker Zeitung (Köllertal) vom 5. Juli 2012:
"Ein junger Kaplan nach Köllerbach"

Saarbrücker Zeitung (Völklingen) vom 7. Juli 2012:
"Ein junger Kaplan kommt Anfang 2013 nach Köllerbach"


Liebe Pfarrangehörige von Wadgassen, Differten und Friedrichweiler!

Mein Name ist Christian Adams und ich wurde am 04.07.1980 in Bad Neuenahr-Ahrweiler geboren. Aufgewachsen bin ich in Ahrweiler, wo ich auch den kath. Kindergarten und die Grundschule besucht habe. Nach der Grundschule besuchte ich dann zunächst die staatl. Realschule in Ahrweiler, bevor ich nach der 10. Klasse zum Gymnasium wechselte. Im Jahr 2000 machte ich Abitur am Are-Gymnasium in Bad Neuenahr und anschl. Zivildienst in den beiden Kindergärten meiner Heimatpfarrei. In dieser Zeit konkretisierte sich dann auch der Wunsch Priester zu werden. So begann ich 2001 das Propädeutikum, eine Vorstufe zur Priesterausbildung, im Trierer Priesterseminar. Daran schloss sich das Studium der Theologie und Philosophie an der Theologischen Fakultät Trier und an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg an. Von Herbst 2007 bis jetzt habe ich mein Pastoralpraktikum und die Diakonatszeit in der Pfarreiengemeinschaft der Fidei (Zemmer, Schleidweiler-Rodt und Orenhofen) in der Eifel gemacht. Dort konnte ich viel Erfahrungen in der Seelsorge machen und das im Studium erlernte in der Praxis einsetzen. Nach der Priesterweihe am 4. Juli im Hohen Dom zu Trier werde ich dann bei Ihnen als Kaplan eingesetzt in den Pfarreien Wadgassen, Maria Heimsuchung und Differten, St. Gangolf. Ich freue mich auf diese Zeit und bin gespannt auf viele Begegnungen und Gespräche. Gerne komme ich, dass wir gemeinsam unseren Glauben leben, aber auch feiern können!

Mit freundlichen Grüßen
Christian Adams


Zurück